Therapieangebote

Die Physiotherapie arbeitet vor allem mit dem Ziel der Schmerzlinderung und Funktionserhaltung oder Funktionswiederherstellung. Hier werden sowohl passive wie aktive Techniken eingesetzt.

Prävention! Ein Schlagwort in der Physiotherapie. Hunde mit Krankheitsbildern die nicht heilbar sind, aber bei denen oft Schmerzfreiheit und Funktionsfähigkeit für viele Jahre erhalten werden kann. Warten Sie nicht, bis Ihr Tier Schmerzen hat, beugen Sie früh genug vor. Ihr Hund wird es Ihnen danken!



Physiotherapeutisches Angebot

Klassische Massage
Manuelle Therapie
aktives und passives Bewegen, Stabilisieren
Hydrotherapie
Wärme- und Kältetherapie
Gerätetherapie
Elektrotherapie
Ultraschalltherapie
Magnetfeldtherapie
Atemtherapie
Lymphdrainage
Narbenbehandlung
Dorntherapie
Bachblütentherapie